Elektrobikes

 

Seit einigen Jahren wird der Boom um E-Bikes immer größer. Durch die Mithilfe eines Elektroantriebes wird das Fahrradfahren zu einem Kinderspiel. Unter Elektroantrieb eines Fahrrades werden die wesentlichen Bauteile Elektromotor, Traktionsbatterie (Akku) und Steuereinheit sowie ihr Zusammenwirken verstanden. In Europa und Japan wird der Elektroantrieb am häufigsten im sogenannten Pedelec verwendet, wobei dieser den Radfahrer beim „Pedaltreten“  lediglich unterstützt und das Fahrrad nicht vollständig selbst antreibt. Das Verhältnis zwischen Eigenleistung des Fahrers und Zusatzleistung des Motors kann oft vom Fahrer eingestellt werden. Er kann auf diese Weise entscheiden, ob er den Akku sparsam belasten und somit weit fahren will, oder eine größere Unterstützung auf Kosten einer kleineren Reichweite haben möchte. Das Einstellen kann auch stufenlos mithilfe eines “Gasgriffs” erfolgen.

 

Außerdem ist der Elektroantrieb auch eine große Anfahrhilfe. Die Anfahrhilfe erlaubt zB. bei Pedelecs eine Motorunterstützung auf Knopfdruck oder Drehen des Gasgriffs auch ohne Pedaltreten. Sie dient dem leichteren Anfahren aus dem Stand und als Schiebehilfe dem eigenständigen „Fahren“ des Fahrrades. Diese Art der Motorunterstützung ist in der Regel auf die gesetzlich erlaubte Maximalgeschwindigkeit von 6 km/h begrenzt. Die Schiebehilfe bietet den Vorteil, dass man das Fahrrad neben sich mit Motorunterstützung rollen lassen kann, ohne dass man treten oder selbst schieben muss (z. B., wenn man eine schwere Last befördert oder damit man das Rad an einer Steigung eigenständig hochlaufen lassen kann). In jedem Fall erlaubt es ein schnelleres (und körperlich kontrollierteres) Anfahren aus dem Stand an auf „Grün“ umschaltenden Ampeln.

 

Falls nun Ihr Interesse geweckt wurde und Sie sich dafür interessieren, dann kommen Sie einfach zu uns und probieren das „leichtere“ Fahren aus unserem E-Bike-Sortiment aus.

Das Sortiment streckt sich über weit bekannte Marken, angefangen von Focus und Rotwild bis weit hinaus zu Hai-Bikes und Kalkoff-Fahrrädern.

 

 Hersteller von E-Bikes